Rufen Sie uns an +34 935 168 380

Probleme und Lösungen

Wir arbeiten jeden Tag Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten, aber es ist immer möglich, dass ein Problem auftritt.
Bitte lesen Sie diese Seite, die Teil unserer Bedingungen ist. Wenn Sie bestellen akzeptieren Sie diese Lösungen und die Begrenzung der Verantwortung, wie unten angegeben.


Falsche oder unvollständige Adresse

Jeder Kunde ist dafür zuständig uns die richtige und vollständige Lieferadresse zu liefern. Wenn die Adresse falsch oder zum Teil unvollständig ist(Beispiel: Hausnummer, PLZ (Postleitzahl) usw.), sind wir nicht für die Lieferung verantwortlich. Bei einer Auseinandersetzung werden wir die Richtigkeit der gelieferten Adresse mit Hilfe von Google Map überprüfen.

 

Empfangene, zerdrückte Samen

Wir verpacken die Samen mit der besten Betreuung und versuchen immer den richtigen Kompromiss zwischen Heimlichkeit und Schutz zu finden, aber manchmal kann es vorkommen, dass eine oder mehrere Samen bei Ihnen beschädigte ankommen. In diesem Fall werfen die Samen bitte nicht weg, davor ein oder mehrere Bilder machen, in denen man deutlich die beschädigten Samen sehen kann und deren Verpackungsmaterial. Bitte haben Sie Verständnis, dass ohne diesen Beweis wir die Samen nicht nochmals senden. Nach dem Empfang der Bilder und der Liste der beschädigten Samen (Stamm und Menge) werden wir Ihnen die Samen sofort nochmals zuschicken.

 

Samen nicht empfangen

Europa - Wir garantieren die Lieferung ohne Einschränkung, außer in dem Fall, dass die Adresse unvollständig oder falsch ist. Sie können eine Reklamation öffnen und wir werden die Samen nach 21 Tagen nach der erste Versand übergeben wurde nochmals senden.

Außerhalb Europas - Sie können eine Reklamation öffnen, wenn die Samen nach 30 Tagen nach Versand nicht geliefert werden. Bitte beachten Sie, dass die Verordnungen über die Samen von Land zu Land variieren. Unser Service ist für jede Bestellung auf bis zu 2 Versendungen begrenzt. Die Aufträge können nicht zurückerstattet werden. Bitte bestellen Sie nicht, wenn Sie mit dieser Einschränkung der Verantwortung nicht einverstanden sind.

 

Keimungsprobleme

Wir testen alle unsere Stämme regelmäßig, wenn es ein Problem mit der Keimung gibt, sende uns bitte eine Nachricht mit einer vollständigen Beschreibung des Verfahrens verwendet, um die Samen zu keimen. Wir müssen so viele der folgenden Informationen wie möglich kommen

- Medium verwendet (Boden, Steinwolle, Baumwolle, Papierserviette, etc.)
- Ob das Medium vorgedüngt war oder Dünger enthielt
- Tiefe der Samen (Angabe cm oder Zoll)
- Temperatur
- Menge und Qualität des Wassers geliefert (rein oder mit Dünger)

Versuchen sie bitte, so viele Details wie möglich hinzu zu fügen. Bitte schreiben Sie nicht in der Nachrichten Phrasen wie "Ich habe 30 Jahre Erfahrung" oder so, wir sind an Ihrer Erfahrung nicht interessiert, sondern vielmehr darin, wie unsere Samen in diesem speziellen Umstand behandelt worden.

Wir werden Ihre Nachricht sorgfältig überprüfen. Wir senden ihnen eine mögliche Diagnose des Problems und dessen Lösung. Wenn das Problem aus durch die Samen verursacht wurde, werden wir einen Ersatz oder einen Gutschein-Rabatt, nach eigenem Ermessen, zu senden. Wir erstatten nicht den Auftrag.