Für RSS Feed anmelden

Feminisierte Cannabis Samen

Feminisierte Cannabissamen (weibliche Samen) sind Samen, die genetisch modifiziert wurden, um ausschließlich weibliche Pflanzen keimen zu lassen. Für alle Selbstanbauer ist das besonders interessant, da nur die weiblichen Pflanzen Blüten besitzen, die geerntet werden können. Die männliche Pflanze wird lediglich zur Herstellung von Samen verwendet. Früher musste man normalerweise die doppelte Menge Samen pflanzen, um eine bestimmte Menge des Endprodukts zu erhalten, da nur etwa die Hälfte der Pflanzen weiblich sein würde.

Für den modernen Indoor Anbauer würde das auch automatisch 50% verschwendeter Platz, Energie und Kosten bedeuten. Ministry of Cannabis hat eine Lösung für dieses Problem gefunden. Indem wir Substanzen wie Gibberellinsäure und kolloidales Silber verwenden, können unsere Züchter hier bei Ministroy of Cannabis garantieren, dass unsere weiblichen Pflanzen männliche Pollen produzieren. So ist es uns möglich Pflanzen zu züchten, bei denen beide Elternpflanzen weiblich sind, was dazu führt, dass nur X Chromosomen an die Kindergeneration weitergegeben wird, was mit einer Wahrscheinlichkeit von 99,99% wiederum zu einer weiblichen Pflanze führt.

11 Artikel

pro Seite

11 Artikel

pro Seite

Feminisierte Cannabis Samen

Ab: 1,00